Sie haben Fragen? ☎ 0251 – 26 55 285

MACS-Lifting in Münster vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

MACS-Lifting Münster

MACS bedeutet Minimal Access Cranial Suspension - das "europäisches Facelifting"

Bei einem leichten bis mittelschweren Verlust der Muskelspannung und der Elastizität der Haut kann das MACS-Lifting interessant sein. MACS-Lifiting ist weniger invasiv als andere Verfahren. Die Narbe ist kürzer als bei anderen Faceliftings. Die Narbenführung erfolgt der Haaransatzlinie und ist praktisch unsichtbar.

Bei einer individuellen Beratung wird untersucht, was der Auslöser für die Optische Fehlwirkung ist.

Folgende Bereiche werden meist bei einer MACS-Lifting integriert:

Augenbrauenstraffung

Halsstraffung

Kinnstraffung

Lidstraffung

Schläfenlifting

Stirnstraffung

Tränensackentfernung

Wangenstraffung

Wonach richtet sich der Preis bzw. die Kosten für ein MACS-Lifting?

Viele individuelle Faktoren bestimmen den Gesamtaufwand einer Gesichtsstraffung bzw. eines Facelifts. Es ist einmal die Frage, welche Teiloperationen notwendig sind. Zudem muss definiert werden, welche Operationsmethode verwendet werden muss, um ein möglichst natürliches und langfristiges Ergebnis zu erhalten.

Ein genauer Preis kann nur nach einer ausführlichen Voruntersuchung bestimmt werden.

Wer trägt die Kosten für ein Facelift?

Die Kosten für einen Eingriff müssen in den meisten Fällen durch den Patienten getragen werden.

Unser Facharzt für Plastische Chirurgie für Ihr Facelifting in Münster

Dr. Lüerßen

Dr. Lüerßen

Facharzt für Plastische Chirurgie Münster

Annette-Allee 4
48149 Münster

Informationen und Terminvereinbarung für Ihr MACS-Lifting:
☎ 0251 – 26 55 285

Termin oder kostenfreie Infos anfordern

Facelifting in Münster vom Facharzt Plastische Chirurgie

Informationen für Ihr Facelifting vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie:
☎ 0251 – 26 55 285